Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

Hire me!

Mo, 03.02.2020, 09:00 - 12:00 Uhr
iCalendar Standort anzeigen

Am 3. Februar findet zum dritten Mal die Jobmesse „Hire me!“ im Großen Sitzungssaal des Rotenburger Kreishauses statt. Die Messe richtet sich diesmal erstmalig speziell an Besucherinnen und Besucher mit ausländischen Wurzeln.

„Hire me!“ bietet ein breites Angebot für den Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt mit existenzsichernden Jobs.

Wer ist eingeladen?
Eingeladen sind in diesem Jahr motivierte Kundinnen und Kunden des Jobcenters, die in ihrer neuen Heimat Deutschland ein selbständiges Leben unabhängig vom Arbeitslosengeld II-Bezug führen möchten.

Arbeitgeber
Zwölf Zeitarbeitsfirmen aus der Region präsentieren sich und ihre Jobangebote, erwartet werden rund 200 Besucherinnen und Besucher.
Die eingeladenen Arbeitgeber kommen aus dem regionalen Dreieck Bremen-Hamburg-Hannover und bieten Arbeitsplätze direkt vor Ort oder im Tagespendelbereich von Rotenburg (Wümme) an. Die Jobmesse ist auf keine Branche und keinen Beruf beschränkt. Stattdessen ist das Ziel, Jobs anzubieten, die den jeweiligen individuellen Fähigkeiten und Talenten entsprechen.

Angebot für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte
Viele Menschen mit Zuwanderungsgeschichte mussten nach der Flucht in den letzten Jahren erst einmal die deutsche Sprache lernen. „Hier wurden bereits große Fortschritte erzielt“, zeigt sich Gregor Stein, Leiter des Jobcenters des Landkreises, optimistisch. „Diese Menschen stehen jetzt in den Startlöchern, möchten arbeiten und werden dringend gebraucht“, so Stein. Mareen Engel, Leiterin der Abteilung „Markt und Integration“ im Jobcenter, ergänzt, „Darüber hinaus laden wir auch viele Menschen mit ausländischen Wurzeln ein, die schon länger im Landkreis leben und die ebenfalls durch unsere Messe einen Arbeitsvertrag bekommen möchten.“

Über die Jobmesse
Die Jobmesse „Hire me!“ wurde erstmals im Mai 2019 durchgeführt. Aufgrund des großen Erfolges gab es eine zweite Runde im August 2019. Durch die letzten beiden Jobmessen sind über 50 Arbeitsverträge zustande gekommen. Tanja Meints und Marcus Oberstedt, die im Jobcenter arbeiten und die „Hire me!“ entwickelt haben, sind vom Format überzeugt und wollen am 3. Februar an den Erfolg der letzten Jahre anknüpfen.

Rubrik
Wirtschaftsförderung
Handel / Gewerbe

Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Der Eintritt ist kostenfrei.
Bemerkung:Die Messe ist offen für Kunden des Jobcenters.
« zurück

Infobereich

Ansprechpartner/in

Infospaltenblock auf- und zuklappenAnsprechpartner/in