Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

1008

 

Die Stiftung Bachmann-Museum Bremervörde sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Museumspädagogik und Öffentlichkeitsarbeit

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zum01.10.2021
Einsatzort27432 Bremervörde

Das Bachmann-Museum Bremervörde ist das zentrale Museum für den Landkreis Rotenburg (Wümme) und für die Stadt Bremervörde. Mit seinen Sammlungen zur Geologie, Archäologie, Geschichte, Volkskunde, Naturkunde und Kunst des zentralen Elbe-Weser-Dreiecks dokumentiert das Museum die Entwicklung dieser Region von den ältesten Spuren der Erdgeschichte bis zur heutigen Lebenswirklichkeit der Menschen. Das Museum stellt für die Region einen einzigartigen Wissensspeicher dar, der durch viele Veranstaltungen und Vermittlungsangebote lebendig und zielgruppengerecht vermittelt wird.

Das Ziel der Stiftung Bachmann-Museum ist es, die Sammlungen zukünftig an einem Ort in einer neu konzipierten Dauerausstellung zu präsentieren und die Vermittlungsangebote auszubauen. Darüber hinaus steht die Sanierung des denkmalgeschützten Verwaltungs- und Museumsgebäudes und der Umzug der Sammlungen in neue Depotgebäude an.

 

Die Stiftung Bachmann-Museum Bremervörde sucht zum 01. Oktober 2021 einen Mitarbeiter (m/w/d) für die

Museumspädagogik und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD Entgeltgruppe 10. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle.

 

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung der Museumspädagogik
  • Konzeption, Durchführung und Evaluation von personalen und digitalen Vermittlungsangeboten, auch während der sanierungsbedingten Schließung des Museums
  • Ausarbeitung und Umsetzung von Fördergeldprojekten
  • Kontaktpflege zu Schulen und anderen Bildungseinrichtungen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Medienarbeit, Pflege der Website usw.)
  • Planung und Umsetzung einer Kommunikationsstrategie für die Zeit der Museumsschließung während der Sanierung
  • Gestaltung der Werbemittel, z.B. Flyer, Broschüren, Banner
  • Organisation von Veranstaltungen, z.B. Kunsthandwerkermärkten

 

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Magister, Promotion oder Lehramt Sek I und II) vorzugsweise der Archäologie, Geschichte, Volkskunde, Kultur- und Medienpädagogik, Kulturwissenschaften, Kulturvermittlung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige praktische Berufserfahrung auf dem Gebiet der kulturellen Bildungs- und Vermittlungsarbeit, insbesondere im Bereich der Museumspädagogik
  • Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von analogen und digitalen Vermittlungs- und Kommunikationsstrategien
  • Erfahrung in der Arbeit mit Förderprojekten
  • Sehr gute zielgruppengerechte mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Anwendungen und Grafik- bzw. Layoutprogrammen (z.B. InDesign)
  • Freude am kreativ-konzeptionellen Denken und an der Teamarbeit
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und die Bereitschaft zu Abend- und Wochenendarbeit
  • Führerschein Klasse B

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Die Arbeit in einem kleinen, motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten einschließlich der Möglichkeit, Stundenguthaben auch tageweise abzugleiten
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten und zur konzeptionellen Gestaltung des Aufgabenbereichs
  • Die Möglichkeit, in den ausgeschriebenen Bereichen das Bachmann-Museum mit zu gestalten
  • Unterstützung bei Fortbildungen und Zusatzqualifikationen

Bei Fragen zu dieser Ausschreibung wenden Sie sich gerne an die Museumsleiterin Ellen Horstrup (Tel: 04761 / 983 4602).

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Qualifikationen und Tätigkeitsnachweise) bis zum 20. Juni 2021 (Poststempel) per Post oder per Email (ein zusammenhängendes PDF mit max. 5 MB) an folgende Adresse:

 

Stiftung Bachmann-Museum Bremervörde

z.H. Ellen Horstrup

Amtsallee 8

27432 Bremervörde

ellen.horstrup@lk-row.de

 

 


Mobil Navigation