Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

Coronavirus (SARS-CoV-2)

« zurück


Infobereich

Ansprechpartner/in

Infospaltenblock auf- und zuklappenImpfhotline des Landes

Ab sofort haben die Bürgerinnen und Bürger im Land Niedersachsen die Möglichkeit, ihre Fragen rund um die Covid-19-Impfung mit einem Anruf bei einer neu eingerichteten Hotline zu klären.

Sobald feststeht, ab wann der Impfstoff zur Verfügung stehen wird, können über die Hotline auch Impf-Termine vereinbart werden.

Die Hotline ist von montags bis samstags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr erreichbar.

Rufnummer 0800 9988665

Infospaltenblock auf- und zuklappenBürgertelefon

Telefon © Landkreis Rotenburg (Wümme)Das Bürgertelefon des Landkreises zum Thema Corona ist montags bis freitags von 9-13 Uhr zu erreichen.

Telefonnummer
04261 983-983 

Infospaltenblock auf- und zuklappenSchneller informiert

Erhalten Sie immer die aktuellen Meldungen des Landkreises per Pushnachricht auf Ihr Handy.

Einfach im App Store oder bei Google Play die Landkreisapp unter dem Stichwort "Landkreis ROW" herunterladen.

Infospaltenblock auf- und zuklappenHilfe für Eltern und Kinder

Bevor gar nichts mehr geht. © Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Infospaltenblock auf- und zuklappenAktuelle Meldungen

21.01.2021 Im Seniorendomizil „Haus am Park“ in... Im Seniorendomizil „Haus am Park“ in Bremervörde wurde Anfang des Jahres ein Großteil der Bewohner und mehr als die Hälfte des Personals positiv auf Corona getestet.
19.01.2021 Im aktuellen Bewerbungsverfahren für... Im aktuellen Bewerbungsverfahren für die Stipendien des Landkreises haben sich am 13. Januar drei Bewerberinnen im Rahmen einer Videokonferenz dem Auswahlgremium vorgestellt.
15.01.2021 Zwei Lieferungen mit jeweils 975... Zwei Lieferungen mit jeweils 975 Impfdosen sind bisher im Landkreis angekommen.
08.01.2021 Das Gesundheitsamt bietet aufgrund... Das Gesundheitsamt bietet aufgrund der Corona Pandemie in diesem Jahr ein Untersuchungsangebot in reduziertem Umfang an.
06.01.2021 Nachdem der Landkreis am 31.... Nachdem der Landkreis am 31. Dezember die ersten 975 Dosen mit Impfstoff gegen Infektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus erhalten hat, wurde am 1. Januar mit den Impfungen gestartet.
04.01.2021 Auf dem Gelände des ehemaligen... Auf dem Gelände des ehemaligen Martin-Luther Krankenhauses müssen einige bauliche Veränderungen vorgenommen werden.
01.01.2021 Das neue Jahr beginnt mit einer... Das neue Jahr beginnt mit einer guten Nachricht, heute starteten die ersten Impfungen im Landkreis.
30.12.2020 Mit den Impfungen gegen das COVID-19... Mit den Impfungen gegen das COVID-19 Virus durch mobile Impfteams kann im Landkreis voraussichtlich bereits am 1. Januar 2021 begonnen werden.
weitere Meldungen