Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

  • Seite 1 von 7

02.04.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Bürgertelefon von Montag bis Freitag erreichbar

Telefon

Das Bürgertelefon ist am Wochenende nicht mehr erreichbar. Von Montag bis Freitag werden weiterhin gerne alle Fragen beantwortet.

31.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona: Aufnahmestopp in Heimen

Gesetz

Auf Weisung des Sozialministeriums hat der Landkreis eine weitere Allgemeinverfügung zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich erlassen.

28.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona: Erster Todesfall im Landkreis

Corona

Die Corona-Pandemie hat nun auch im Landkreis ein erstes Todesopfer gefordert.

26.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Drohen uns Verhältnisse wie in Italien?

Corona

Der Landkreis hat mit Prof. Dr. Schaberg einen renommierten Mediziner gewonnen, der Fragen zum Thema Corona beantwortet, die in der Kreisverwaltung auflaufen.

25.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona-Freiwilligenbörse startet

Machen Sie mit bei der Corona-Freiwilligenbörse.

Der Landkreis startet eine kreisweite Börse für Nachbarschaftshilfe und Freiwilliges Engagement.

24.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Schutzausrüstung gesucht

OP-Handschuhe

Das Personal im Gesundheitswesen ist derzeit sehr stark gefordert. Um sich selber vor einer Coronainfektion zu schützen, benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Schutzmasken, die den erforderlichen Standards entsprechen.

23.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona: Allgemeinverfügung zu Sammelunterkünften

Gesetz

Auf Weisung des Sozialministeriums hat der Landkreis eine weitere Allgemeinverfügung zu Sammelunterkünften erlassen.

21.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Gastronomie muss für den Publikumsverkehr schließen

Gesetz

Auf Weisung des Sozialministeriums hat der Landkreis eine weitere Allgemeinverfügung erlassen.

20.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Aktion "Wir bleiben für euch hier..."

Wir bleiben für euch hier! Bitte bleibt zuhause!

Auch im Landkreis beteiligen sich die Hilfsorganisationen, zuammen mit der Polizei, Feuerwehr und Kreisverwaltung an der Aktion "Wir bleiben für euch hier! Bitte bleibt ihr für uns zuhause!"

19.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

So mokt wi dat!

So mokt wi dat!

Infozettel für die Nachbarschaftshilfe und Verhaltenstipps auf Plattdeutsch und Hochdeutsch des Landkreises helfen, sich in der aktuell unsicheren Situation zu orientieren.

19.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

FAQs Corona Tiere und Lebensmittel

Pferde an der Koppel

Aktuell treten vermehrt Fragen beim Veterinäramt des Landkreises in Zusammenhang mit dem aktuellen Corona-Geschehen auf. Themenbereiche sind die Heimtier- und Nutztierhaltung sowie die Übertragungsmöglichkeiten der Coronaviren über Lebensmittel.

19.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Das Bürgertelefon hilft

Telefon

Ab Morgen (20. März) können die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises sich mit Fragen rund um Corona an das Bürgertelefon des Landkreises wenden.

18.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Weitere Allgemeinverfügung erlassen

Gesetz

Auf Weisung des Sozialministeriums hat der Landkreis eine weitere Allgemeinverfügung erlassen. Damit wurden die Maßnahmen zur Einschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich erweitert. Auch die Regelungen zu Restaurants und Gaststätten wurden in diese Allgemeinverfügung mit aufgenommen.

17.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona: Beschränkung sozialer Kontakte

Besprechung am Tisch

Um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen, hat der Landkreis auf Weisung des niedersächsischen Sozialministeriums eine weitere Allgemeinverfügung erlassen, etliche Einrichtungen sollen für den Publikumsverkehr geschlossen werden.

17.03.2020

Gesundheit und Veterinärwesen

Corona: Besuchs- und Betretungsverbot

Gesetz

Um die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 zu verlangsamen und die Patienten und Bewohner besonders sensibler Bereiche wie zum Beispiel Krankenhäuser, Tagespflege und Heime für ältere und pflegebedürftige Menschen und Menschen mit Behinderung zu schützen, hat der Landkreis auf Weisung des niedersächsischen Sozialministeriums eine weitere Allgemeinverfügung erlassen.

  • Seite 1 von 7
« zurück

Infobereich

Ansprechpartner/in