Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

Schadstoffmobil vom 19. bis 27. August im Landkreis unterwegs

Problemabfälle, die umweltgefährdende, aggressive und giftige Stoffe enthalten, können viermal jährlich in haushaltsüblichen Mengen (max. ca. 20 kg) bei der mobilen Schadstoffsammlung abgegeben werden.

Pressemitteilungen vom 13.08.2019
« zurück

Infobereich

Ansprechpartner/in