Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

Coronavirus (SARS-CoV-2)

« zurück


Infobereich

Ansprechpartner/in

Infospaltenblock auf- und zuklappenBürgertelefon

Telefon © Landkreis Rotenburg (Wümme)Das Bürgertelefon des Landkreises zum Thema Corona ist montags bis freitags von 9-13 Uhr zu erreichen.

Telefonnummer 04261 983-983 

Infospaltenblock auf- und zuklappenSchneller informiert

Erhalten Sie immer die aktuellen Meldungen des Landkreises per Pushnachricht auf Ihr Handy.

Einfach im App Store oder bei Google Play die Landkreisapp unter dem Stichwort "Landkreis ROW" herunterladen.

Infospaltenblock auf- und zuklappenHilfe für Eltern und Kinder

Bevor gar nichts mehr geht. © Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Infospaltenblock auf- und zuklappenAktuelle Meldungen

01.12.2020 Der Niedersächsische... Der Niedersächsische Gesundheitspreis in der Kategorie „Gesundheitskompetenz - mehr denn je gefragt“ geht in diesem Jahr an das Projekt „So mokt wi dat!“ vom Gesundheitsamt des Landkreises
27.11.2020 Damit möglichst viele Menschen... Damit möglichst viele Menschen effektiv einen Impfstoff gegen das Coronavirus bekommen können, plant das Land Niedersachsen die Einrichtung von 60 Impfzentren.
23.11.2020 Der Landkreis erhält Unterstützung... Der Landkreis erhält Unterstützung von der Bundeswehr und den Finanzämtern zur Bewältigung der Corona-Pandemie.
12.11.2020 Der Landkreis hat die... Der Landkreis hat die Allgemeinverfügung gegen die Ausbreitung des Coronavirus und die Allgemeinverfügung zur Absonderung in häusliche Quarantäne redaktionell angepasst und zwei Punkte näher definiert.
12.11.2020 Ein Kontakttagebuch kann helfen, im... Ein Kontakttagebuch kann helfen, im Falle eines positiven COVID-19 Tests schnell alle Kontaktpersonen zu ermitteln und zu benachrichtigen.
11.11.2020 Für Reiserückkehrer gelten seit dem... Für Reiserückkehrer gelten seit dem 9. November die neuen Regelungen aus der Niedersächsische Quarantäne-Verordnung.
11.11.2020 Der Landkreis ruft alle... Der Landkreis ruft alle Geflügelhalter dazu auf, ihre Tiere bereits jetzt freiwillig aufzustallen.
06.11.2020 Der Landkreis hat eine neue... Der Landkreis hat eine neue Allgemeinverfügung erlassen, die Regelungen zur häuslichen Quarantäne und die Information der Kontaktpersonen betreffen.
weitere Meldungen