Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

1007

Sozialhilferegelsätze

Allgemeine Informationen

Laufende Leistungen zum Lebensunterhalt außerhalb von Einrichtungen werden nach den sogenannten Regelbedarfen gewährt. Die Regelbedarfe dienen zur Deckung des laufenden Bedarfs.

Die Regelbedarfssätze betragen seit 01.01.2019 monatlich:

  • Regelbedarfsstufe 1: 424 €
  • Regelbedarfsstufe 2: 382 €
  • Regelbedarfsstufe 3: 339 €
  • Regelbedarfsstufe 4: 322 €
  • Regelbedarfsstufe 5: 302 €
  • Regelbedarfsstufe 6: 245 €

Für bestimmte Personengruppen gibt es so genannte Mehrbedarfszuschläge.

Wichtig: Zusätzlich werden im Rahmen der Sozialhilfeberechnung die Kosten der Unterkunft (z.B. Miete, Betriebs- und Heizkosten) berücksichtigt, sofern sie angemessen sind.

Weitere Informationen zum Theme Regelsätze können der Broschüre "Sozialhilfe" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales entnommen werden.


Mobil Navigation