Landkreis Rotenburg (Wümme)

Kopfbereich / Header

1007

 

Mitarbeiter (m/w/d) für die Bauantragsbearbeitung (EG 11 TVöD bzw. A 11 NBesG) für das Amt für Bauaufsicht und Bauleitplanung am Standort Rotenburg (Wümme)

Kurzinfo
ArbeitszeitVollzeit
Anstellungsdauerunbefristet
Einstellung zumnächstmöglichen Termin
Einsatzort27356 Rotenburg (Wümme)

Der Landkreis Rotenburg (Wümme) sucht einen

Mitarbeiter (m/w/d)

für die Bauantragsbearbeitung

(EG 11 TVöD bzw. A 11 NBesG)

für das Amt für Bauaufsicht und Bauleitplanung am Standort Rotenburg (Wümme).

Der zu besetzende Arbeitsplatz beinhaltet schwerpunktmäßig die Bauberatung und die ganzheitliche Prüfung von Bauanträgen, Bauvoranfragen und Anträgen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur oder die Befähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Allgemeine Dienste in Verbindung mit einem verwaltungs- oder rechtswissenschaftlichen Studium, alternativ ein erfolgreich abgeschlossener Angestelltenlehrgang II (Verwaltungsfachwirt m/w/d)
  • Erfahrung in der Anwendung des öffentlichen Baurechts
  • Teamfähigkeit
  • kundenorientierte Informations- und Beratungskompetenz
  • selbständiges lösungsorientiertes Handeln,
  • Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit,
  • Verhandlungsgeschick, Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B.

Was Sie beim Landkreis Rotenburg (Wümme) erwartet:

  • flexible Arbeitszeiten im Team einschließlich der Möglichkeit, Stundenguthaben auch tageweise abzugleiten
  • regelmäßige Angebote im Bereich Gesundheitsmanagement (z.B. Gesundheitstage/-wochen, Lauf- oder Walkingtreffs, Vorträge, Workshops)
  • fortlaufende Weiterentwicklung Ihrer Kenntnisse und Fertigkeiten durch individuelle Förderung mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen
  • eine zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • Freistellung für die Teilnahme an teambildenden Maßnahmen.

Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 11 NBesG / Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet und soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet am Standort Rotenburg (Wümme) besetzt werden. Der Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet, insgesamt jedoch in Vollzeit (39 bzw. 40 Wochenstunden) zu besetzen.

Die Beschäftigung von schwerbehinderten Menschen ist dem Landkreis ein besonderes Anliegen.

Für Rückfragen zum Aufgabenzuschnitt steht Ihnen Herr Meyer (Teamleiter) unter der Rufnummer 04261/983-2704 gerne zur Verfügung.

Bei Fragen im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können Sie sich an Herrn Jones (Haupt- und Personalamt) unter der Telefonnummer 04261/983-2167 wenden.

Bei Interesse reichen Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte bis zum 08.12.2021 bevorzugt online ein oder senden diese an den

Landkreis Rotenburg (Wümme)

Haupt- und Personalamt

Postfach 14 40

27344 Rotenburg (Wümme)

E-Mail: bewerbungen@lk-row.de

 


Mobil Navigation